Menü

home Kopie.tif slam lubu Kopie.tif karten ueber uns Kopie.tif regeln Kopie.tif workshops Kopie.tif kaufen kontakt Kopie.tif facebook-button Kopie

Sonntag, 24. Oktober 2010

Poetry Slam am 06.11.2010


Beim letzten Poetry Slam vor den deutschsprachigen Slam-Meisterschaften im November im Ruhrpott, an dem die Ludwigsburger Veranstalter Alexander Willrich und Hanz solo, als Team und bei der Moderation mitmischen (Informationen: http://www.slam2010.de), sind illustre Gäste geladen:

- Daniel Wagner (Heidelberg)
- Andy Strauß (Münster)
- Andi Substanz (Münster)
- Nils Rusche (Bamberg)
- Peter Parkster (Nürnberg)
- Pierre Jarawan (Kirchheim/Teck) Peter Parkster (Foto: Crosa)
- A.I.D.A. (Ludwigsburg)
- Nigges (Stuttgart)

Außerhalb des Wettbewerbs wird der Stuttgarter Rapper "der nussig Milde" für eine Abrundung des Slams sorgen.
Leider musste Alex für diesen Termin absagen, weshalb Hanz die Moderation alleine übernehmen wird. Wer sich davon überzeugen möchte, ob das funktioniert oder nicht, ist herzlich eingeladen, am Samstag, 6. November um 20 Uhr in den Kunstverein zu kommen.


Montag, 18. Oktober 2010

Zwei Veranstaltungen unter Regie von Hanz N' Roses


Am kommenden Samstag wird Stuttgart bevölkerter sein als sonst. Und das nicht nur in Bahnhofsnähe.
Denn am 23.10.2010 findet wieder einmal die Stuttgartnacht (ehemals Kulturnacht) statt und wir werden bereits zum zweiten Mal mit von der Partie sein.
Alexander Willrich & Hanz veranstalten in der tips'n'trips Jugendinformation (Lautenschlagerstr. 22, nur 2 Gehminuten vom Hbf.) den ganzen Abend über (von 20.30 Uhr bis 02.00 Uhr) Slam-Shows vom Feinsten!
Dafür haben wir uns namhafte Poeten aus dem Bundes-
gebiet eingeladen, die jeweils zur vollen Stunde mit uns
einen Poetry Slam oder einen "Kampf der Geschlechter" Moritz Kienemann (Foto: Crosa)
(weibliche gegen männliche Poeten) auf und über die Bühne bringen.
Folgende Slammer haben ihr Kommen angekündigt:
- Franziska Holzheimer (München)
- Elena Anais (München)
- Frau Wortwahl (Nürnberg)
- Carmen Wegge (München)
- Nektarios Vlachopoulos (Mannheim)
- Mischa-Sarim Vérollet (Berlin)
- Moritz Kienemann (München)
- Pierre Jarawan (Kirchheim/Teck)
- Tobias Heyel (Stuttgart)


Nur einen Tag später, nämlich am Sonntag, 24.10.2010 findet bereits zum vierten Mal das Ludwigsburger Literaturfest statt.
Bei diesem wird der Poetry Slam die Abschlussveranstaltung darstellen und man wird neben fast allen Poeten, die auch an der Stuttgartnacht teilgenommen haben, den ein oder anderen Spontanentschlossenen zu hören bekommen.
Der Poetry Slam startet (pünktlich) um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek auf der Literaturbühne in der Kantine.

Wir freuen uns auf euch und zwei geile Veranstaltungen,
Alex & Hanz